Kontaktieren Sie uns

© Union Dental. All rights reserved. Powered by YOOtheme.

Unsere Ansatz
zur Verbesserung der
Employee Experience

Was verstehen wir unter Employee Experience?

Die Employee Experience beschreibt kursgefasst alle Berührungspunkte die ein Mitarbeitende*r mit seinem Arbeitgeber*in hat. Dabei fängt Sie bei den Mitarbeitenden an:
Wer sind Sie? Worauf legen sie Wert? Was erwarten sie von Ihrem Arbeitgeber? Welche Wünsche und Werte haben Sie? 

Die zweite Komponente die betrachtet werden muss, ist das Unternehmen an sich. Von der Unternehmenskultur, über die Interaktion mit Kolleg*innen und Führungskräften, Prozessen in denen Mitarbeitende arbeiten bis hin zu Technologien und Programmen die verwendet werden.

Die letzte Dimension, welche bei der Employee Experience betrachtet werden muss ist die zeitliche: Ein Mitarbeitende*r geht durch verschiedene Phasen eines Mitarbeitenden-Lebenszyklus, wie beispielsweise Onboarding, Beförderung und Ausscheidung. Neben beruflichen Ereignissen können aber auch organisatorische Ereignisse wie eine Fusion die Employee Experience beeinflussen. Nicht zuletzt können auch Ereignisse im privaten Umfeld die Haltung zum Unternehmen ändern. Beispielsweise kann das Kinderbetreuungsangebot eines Unternehmens nach der Geburt eines Kindes für einen Mitarbeitenden sehr viel wichtiger sein als zuvor. 

physische Dimension

Arbeitsplatz, Officeumgebung, und Arbeitsbedingungen 

digitale Dimension

Tools und Technologie, die Menschen in ihrem Job einsetzen, bedienen und sie bei der Arbeit unterstützen sollen

kulturellen Dimension

wesentliche Elemente aus der Unternehmenskultur mit denen die Mitarbeitenden interagieren

Unterschiedliche Experten unterteilen Employee Experience in unterschiedliche Bereiche. Am meisten genutzt wird die Betrachtung von Employee Experience in drei Dimensionen: der physischen Dimension, der digitalen Dimension und der kulturellen Dimension. Hierbei umfasst die physische Dimension alles was zum Arbeitsplatz, die Officeumgebung und die Arbeitsbedingungen gehört, wie beispielsweise Home-Office Möglichkeiten, Flexibilität und Mobilität.

Die digitale Dimension beschreibt Tools, Technologien und digitale Prozesse die Mitarbeitenden einsetzten und bedienen sollen. Nicht zuletzt beschreibt die kulturelle Dimension die wesentlichen Elemente aus der Unternehmenskultur wie beispielsweise faire Behandlung/Bezahlung, Führungskultur, den Umgang mit innovativen Ideen und die kollegiale Atmosphäre. 

Unser Ziel

Wie sieht eine gute

Employee Experience aus?

Positive Beziehung zwischen Mitarbeitenden und Führungskräften

Die Führungskraft-Mitarbeitenden-Beziehung ist die wichtigste Beziehung in jeder Phase des Employee Lifeciryles. Führungskräfte beeinflussen die Arbeitserfahrung der Mitarbeitenden, indem sie sie einbinden und ihre Stärken entwickeln. Auch die Weiterentwicklung der Mitarbeitenden lieg oft in den Händen der Mitarbeitenden. Entsprechend trägt eine positive Beziehung zwischen Mitarbeitenden und Führungskräften maßgeblich zu einer positiven Employee Experience bei.

Positive Teamkultur

Mitarbeitende fühlen sich am wohlsten, wenn sie die Menschen, mit denen sie zusammenarbeiten, respektieren, vertrauen und wertschätzen. Wenn sich Mitarbeitende selbst auch als geschätztes Teammitglied wahrnehmen und in einer positiven und produktiven Teamkultur arbeiten, entsteht eine positive Employee Experience. Zusätzlich wirkt sich ein angenehmes Klima am Arbeitsplatz nachhaltig auf die Arbeit jedes einzelnen Mitarbeitenden aus und gehört zu den entscheidenden Faktoren für gute Zusammenarbeit im Team. 

Moderner Arbeitsplatz und flexible Arbeitsabläufe

Zu einer exzellenten Employee Experience gehört auch eine hervorragende Gestaltung des Arbeitsplatzes, eine flexible Arbeitsgestaltung in Bezug auf Arbeitszeit und -ort sowie Verträge und Gehalt. Zur Umsetzung eines solchen modernen Arbeitsplatzes und einer optimalen Gestaltung der Arbeitsabläufe ist eine enge Verzahnung von Management, Human Resources und IT nötig. 

Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten

Eine positive Mitarbeitererfahrung erfordert in den meisten Fällen etwas mehr, als von 9 bis 5 zu arbeiten. Idealerweise bietet der Arbeitsplatz Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten für die Mitarbeitenden. Die Schaffung einer Kultur, die sich auf Lernen und Entwicklung konzentriert, kann bedeuten, regelmäßige Mittagessen und Lernen abzuhalten, Menschen ein jährliches Lernstipendium zu gewähren, ein umfassendes Ausbildungsprogramm für zukünftige Führungskräfte zu erstellen oder alles oben Genannte.

Unser Ansatz

Gehen Sie datengeleitet
in die Zukunft

Zusammen erarbeiten wie Ihre ideale Vorstellung einer optimalen Employee Experience. Anschließende ermitteln wir anhand von bestehenden und neu erhobenen Daten den aktuellen Stand Ihrer EX. Hierbei greifen wir ganz nach Ihrem Bedarf auf maßgeschneiderte und individuell entwickelte Fragebögen und Feedback-Landschaften zurück oder nutzen bereits bestehende Kataloge. Die Daten werden mithilfe von künstlicher Intelligenz analysiert und Kenntnisse schnell und effizient abgeleitet. Basierend auf den generierten Insights werden individuell zugeschnittene Maßnahmen entwickelt.

Listening-Landscape

Führen Sie mehr

als eine einfache Befragung durch

Employee Experience

mal anders.


Adresse

Saarstraße 138
65201 Wiesbaden
Deutschland

© Union Dental. All rights reserved.
Powered by YOOtheme.

© pegalion GmbH & Co. KG. All rights reserved.

de_DEGerman