Kontaktieren Sie uns

© Union Dental. All rights reserved. Powered by YOOtheme.

Was ist ein Kanban Board?

Wir kennen es alle: Das Gefühl, dass uns die Arbeit über den Kopf wächst und wir den Überblick verlieren. Oft liegt es daran, dass einfach zu viele Aufgaben gleichzeitig unser To-Do Liste stehen, ohne Priorisierung. Doch damit ist jetzt Schluss! Denn mit dem Kanban Board ist es viel leichter den Überblick zu behalten und Aufgaben effektiv zu planen und erledigen.

Kanban ist eines der wichtigsten Werkzeuge in unserem Lean Management Werkzeugkoffer. Das liegt daran, dass es sich um ein einfaches, aber sehr mächtiges System handelt, das helfen kann so gut wie jeden Arbeitsablauf zu optimieren und dessen Produktivität zu steigern.

In diesem Artikel werden wir uns das Kanban Board genauer ansehen. Ausserdem erfahren Sie hier, wie das Kanban Board auch Ihnen helfen kann, Ihre Prozesse zu optimieren.

Kanban in Kürze erklärt:

Kanban Boards stammen ursprünglich aus der Automobilindustrie, kommen aber inzwischen in vielen Unternehmen zum Einsatz. Dabei handelt es sich um ein digitales oder physisches Board mit Karten, auf denen Aufgaben notiert werden. Die Karten werden dann anhand ihres Bearbeitungsstands in verschiedene Spalten sortiert – von „To Do“ über „In Progress“ bis hin zu „Done“.

Ein Kanban Board ist ein Werkzeug, das im Lean Management angewendet wird. Es hilft Unternehmen und Teams, ihre Arbeit effizienter zu gestalten und besser zu koordinieren. Das Besondere an dem Kanban Board ist, dass es die Arbeit in verschiedene Phasen einteilt und so den Überblick über den aktuellen Stand der Dinge erleichtert.

Jede Aufgabe, jedes Projekt hat seinen eigenen Bereich auf dem Board und wird so visuell dargestellt. Dadurch kann jeder Mitarbeiter schnell sehen, welche Aufgaben noch offen sind und wo Hilfe gebraucht wird. Das Ziel eines Kanban Boards ist also die visuelle Darstellung des Arbeitsflusses sowie die Reduzierung von Arbeit im Vergleich zu herkömmlichen To-Do-Listen. Wenn Sie also nach einer Möglichkeit suchen, Ihren Workflow effizienter zu gestalten, dann könnte ein Kanban Board genau das Richtige für Ihr Team sein. 

kanban methode

Die 7 wichtigsten Vorteile eines Kanban Boards

Kanban Boards unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht, aber es gibt einige Vorteile, die alle teilen:

  1. Einfache und intuitive Oberfläche: Kanban Boards – egal ob digital oder physisch – sind einfach zu bedienen und haben eine übersichtliche Oberfläche.

  2. Priorisierung: Dank des guten Gesamtüberblicks erlauben sie schnell zu erfassen, welche Arbeitsschritte gerade Vorrang haben.

  3. Die Möglichkeit, Aufgaben zu verteilen: Wenn Sie in einem Team arbeiten, bietet ein Kanban Board der Vorteil, dass Sie die Aufgaben – für alle Teammitglieder sichtbar – an die zuständige Personen verteilen können.

  4. Gemeinsames Prozessverständnis: Ein gutes Kanban Board sollte allen Beteiligten jederzeit zugänglich sein. So bleiben alle Teammitglieder immer auf dem selben Stand – und wissen wie es um den Gesamtstatus der Aufgabe oder des Projekts steht.

  5. Ideale Grundlage für effektive Meetings: Dank ihrer Transparenz und Übersichtlichkeit, sind Kanban Boards die ideale Basis für effektice Weekly oder tägliche Stand Up Meetings mit Ihrem Team.

  6. To Do Liste 2.0: Ein Kanban Board ist eine elegantere Version der klassischen To Do Liste. Bloss eleganter und effektiver. Mit einem Kanban Board können Sie Ihre Aufgaben verwalten und sicherstellen, dass Sie nichts vergessen haben.

  7. Tracking der Arbeitsfortschritts: Mit einem Kanban Board können Sie jederzeit mit nur einem Blick erkennen, wie weit Ihr Prozess vorangeschritten ist.

Der Aufbau eines Kanban Boards

Das Kanban Board ist das Herzstück des Kanban-Systems. Es hilft Ihnen, Ihre Aufgaben zu visualisieren und den Fortschritt Ihrer Arbeit nachzuverfolgen.

Ein typisches Kanban Board besteht aus mehreren Spalten, in denen die Aufgaben nach ihrem Status sortiert sind. Die meisten Kanban Boards haben mindestens drei Spalten:

  • To Do: Aufgaben, die noch nicht begonnen wurden
  • In Progress: Aufgaben, die gerade bearbeitet werden
  • Done: Aufgaben, die abgeschlossen sind

Kanban Cards sind virtuelle oder physische Karten, die jede Aufgabe auf Ihrem Kanban Board repräsentieren. Jede Karte enthält Informationen über die Aufgabe selbst sowie ihren aktuellen Status.

Die Karten können auch weitere Informationen enthalten, zum Beispiel den Namen des Verantwortlichen oder das Datum, an dem die Aufgabe fällig ist.

Die Verwendung von Kanban Cards hilft Ihnen, den Überblick über Ihre Aufgaben zu behalten und sicherzustellen, dass jede Aufgabe rechtzeitig erledigt wird.

Die Chancen für den Menschen

Und was hat der Mensch davon?

  • repetitive, mühsame Arbeitsabläufe werden stark reduziert
  • … oder komplett von Maschine übernommen
  • der Mensch kann sich auf die kreativen Tätigkeiten fokussieren

Fazit

Wenn wir uns heute schon mit den technischen Möglichkeiten unserer Zeit verbinden, können wir morgen schon in einer völlig neuen Arbeitswelt leben!

Denn was eventuell nach (weit entfernter) “Zukunftsmusik” klinkgt, ist eine unausweichliche Entwicklung. Die Augmented Company kommt. In den nächsten Jahren werden wir zunehmend beobachten können, wie Künstliche Intelligenz Einzug in unsere Arbeitswelt nimmt.

Jetzt ist also der ideale Zeitpunkt, sich die Rolle des Vorreiters zu sichern – statt Nachzügler zu sein.

Wir beraten Sie gerne, denn wir kennen die Unsicherheiten rund um das Thema KI-Implenetierung. Unsere ersten Gespräche sind für Sie natürlich vollkommen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt Kontakt aufnehmen.

Follow Us

Erfahren Sie mehr

Neue Insights

Wir sind bereit.
Sind Sie es auch?

Adresse

Saarstraße 138
65201 Wiesbaden
Deutschland

© Union Dental. All rights reserved.
Powered by YOOtheme.

© pegalion GmbH & Co. KG. All rights reserved.

de_DEGerman